“绝命毒师”覆灭记 |北京“摇号新政”征求意见明日截止 拟推“家庭摇号” |[新浪彩票]阿燕大乐透第20056期:前区奇偶比3-2 |北京国安前主帅斯塔诺感染新冠肺炎 |疫情重创日本和牛产业:消费遇冷 “金牛”褪色 |新京报评“4小孩划数十台车”:用法律倒逼教养归位 |用户在B站上传我不是药神音频 法院:平台构成帮助侵权 |疫情反复令人忧!华尔街对经济复苏前景愈发悲观 |银行将获券商牌照?建行回应:未得到相关消息 |楚天高速:2019年净利同比增43.44% 计提5.46亿商誉减值准备 |欧林生物连续亏损冲科创板 控股股东持股比例较低 |北京公布第一批核酸检测电话预约服务公立医疗机构名录 |奇牛国际:日央行或将加大刺激力度以应对危机 |跑步达人熊艳红:奔跑中传递快乐 |又一家中国公司被美国盯上了! |
Kategorien
  • Alle Kategorien
  • Beerenobst
Wuchshhe
bis
Bltenfarbe
Standort
Bltezeit
Jan Apr Jul Okt Dez
bis
Wuchsbreite
bis
Lieferform
Laub
Versand
Bewertung
Eigenschaften
Wurzelsystem
Erntezeit
Jan Apr Jul Okt Dez
bis
Preis
bis
» Wir sind für Sie da!
› Sie erreichen uns telefonisch
04892 / 8993 400
Mo-Do. von 7:30-17:00 Uhr
Fr. von 7:30-12:00 Uhr
Kontaktformular
» Informationen

Beerenobst

Unsere Top-Empfehlungen

Die Beliebtesten

Viele Namen aber jeder wei, was gemeint ist



ber den Begriff der Beere, seine korrekte Definition und botanische Abgrenzung, ist schon vieles gesagt worden. Das meiste davon ist fr den Hobbygrtner, der gern Beeren aus dem Garten isst, unwichtig und ohne Praxisbezug. Fr eine gepflegte, lustige Fachsimpelei unter Freunden ist natrlich auch dieses Wissen brauchbar, es kann auch beim Erkennen von Allergien helfen. Zum Pflichtprogramm gehrt es jedoch nur fr Botaniker, Zchter und andere Experten.

Klassische Fragen zum Begriff Beerenobst



Fr die grte Begriffsverwirrung sorgt die Erdbeere, die zugleich den meisten Menschen als erstes einfllt, wenn von Beeren die Rede ist. Hie es nicht irgendwann einmal, die Erdbeere sei eigentlich eine Nuss? Und wenn sie zum Obst gehrt, warum wchst sie dann auf dem Boden und bildet auch nach Jahren keine holzigen Teile aus? Erdbeeren beispielsweise gehren botanisch zu den Sammelnussfrchten. Wer eine reife Erdbeere aufschneidet und genau betrachtet, kann sehen, dass jedes der winzigen Nsschen auf der glnzenden Oberflche eine Verbindung zu dem Ort hat, an dem sie ursprnglich angelegt wurde.

Himbeeren und Brombeeren sind sogenannte Sammelsteinfrchte, bestehend aus vielen kleinen Steinfrchten, die sich zur "Beere" zusammenschlieen. Heidelbeeren sind eine Heidekrautgattung. Die Johannisbeere ist eine "echte" Beere, wie auch - botanisch gesehen, der Krbis.Zum Obst werden Beeren allein wegen ihrer Mehrjhrigkeit und des Geschmacks gezhlt. Tomaten und Gurken, botanisch gesehen ebenfalls Beeren, sind einjhrig und werden daher zum besseren Verstndnis dem Gemse zugerechnet.

Ein Mundvoll Wonne: Erdbeeren



Das Schnste an Erdbeeren: Sie wachsen wie Unkraut, vermehren sich wie Unkraut, schmecken aber kniglich und sind auch noch gesund. Manche Sorten blhen und tragen ber Monate hinweg gleichzeitig, andere bilden eine groe Ernte aus oder mehrere nacheinander. Winzige Stecklinge tragen schon im ersten Jahr viele Frchte. Zur Vermehrung bilden Erdbeerpflanzen lange Triebe aus, an denen immer neue Pflnzchen entstehen und sich festwurzeln, whrend der Trieb weiterwandert.

Aus jeder fallengelassenen, am Boden verfaulten oder vergessenen Beere kann zudem eine neue Pflanze wachsen. So knnen sich Erdbeeren als liebliche Landplage im gesamten Garten ausbreiten, lassen sich aber ganz einfach wieder entfernen oder verpflanzen. Der englische Name Strawberry verrt, was Erdbeeren brauchen: Wird die Erde zwischen den Pflanzen gut mit Stroh bedeckt, liegen die Frchte trocken und sind besser vor Schmutz und dem raschen verfaulen geschtzt. Schnecken lieben Erdbeeren und lassen sich auch vom Stroh nicht abhalten; wer viele davon hat, sollte sie abends absammeln oder Bierfallen aufstellen.

Se, kleine Verfhrer: Himbeeren und Brombeeren



Auch die Himbeere ist mittlerweile in einer riesigen Sortenvielfalt zu haben, sogar mit gelben Frchten. Es gibt frh- und spttragende, se und suerliche Sorten mit unterschiedlicher Fruchtgre und Wuchshhe. Wichtig ist nur, die Schnittzeiten und -intervalle der entsprechenden Sorte zu beachten: Bei manchen mssen die verholzten Triebe nach dem ersten Tragen komplett zurckgeschnitten werden, bei anderen trgt erst das Holz reiche Frucht, und der Schnitt ist alle zwei Jahre erforderlich.

Die saftig-schwarze Brombeere in ihrer Urform braucht regelmige Aufmerksamkeit des Grtners: Wird sie nicht laufend kontrolliert und zurckgeschnitten, entwickelt sie Tendenzen zur bernahme des Gartens. Sie wchst mit hoher Geschwindigkeit, klettert auf Bume, wandert unter dem Rasen und bildet hchst widerstandsfhige Pfahlwurzeln und harte, gefhrliche Dornen aus. Im Naturgarten sind Brombeerhecken ein undurchdringliches Hindernis und ein guter Sichtschutz, die Ranken lassen sich nach Lust und Laune fhren und verflechten. Von Zeit zu Zeit mssen sie bodennah abgeschnitten werden, damit die Hecke im Innern nicht verkahlt. Dornenfreie Zchtungen machen dem Grtner die Pflege und Ernte einfacher.

Wald- und Heidebewohner zu Gast: Heidelbeeren



Echte Heidelbeeren mit blulich-rotem Furchtfleisch gedeihen nicht in jedem Garten. Sie brauchen besondere Bodenbedingungen, damit sich ihre Wurzeln und natrlichen Wurzelpilze wohlfhlen, zudem leben mit verschiedenen Waldbumen in Symbiose. Trotzdem gedeiht auch die echte Waldheidelbeere in vielen Grten, wenn sie die entsprechenden "Bodenfreunde" dort vorfindet. Sie liebt es schattig und feucht, braucht Erde mit genau dem richtigen Kalkgehalt, der eventuell noch mit speziellem Dnger, Sand oder Hornspnen angereichert und aufgelockert wird. Der Strauch darf nicht zu tief eingepflanzt werden, obwohl er spter sehr tief wurzelt. Anspruchsloser als Waldheidelbeeren sind Blaubeerenkreuzungen mit weiem Fruchtfleisch, deren Geschmack sich leicht von dem der Heidelbeere unterscheidet.

Sauer macht lustig: Johannisbeeren und Stachelbeeren



Rote und weie Johannisbeeren sind durchsichtig, wenn sie reif sind, und unterscheiden sich im Geschmack nur geringfgig voneinander. Die schwarze Johannisbeere mit ihrem sehr intensiven Geschmack wird nicht transparent und fhlt sich im Mund fast cremig an. Schwarze Johannisbeeren enthalten viel Vitamin C und Eisen. Nicht jeder mag sie direkt vom Strauch, aber sie lassen sich hervorragend zu Sften verarbeiten oder Einkochen. Auch bei Johannisbeeren hngen Schnitt und Ernteertrag eng zusammen. Je nach Sorte mssen die Triebe nach ein- oder mehrmaligem Tragen in der richtigen Weise geschnitten werden.

Stachelbeeren sind intensiv suerlich, haben eine harte Schale und viele Kerne. Daher werden sie vor dem Frischverzehr meist geschlt oder gleich zu Kompott verkocht oder im gebackenen Kuchen serviert. Die traditionsreiche Stachelbeere war ein wenig aus der Mode gekommen, doch aktuell erlebt sie ein Comeback in den hiesigen Beerengrten und bereichert die Sommernachmittage vieler Beerenfreunde.

Fazit: Beerenobst ist fr jeden Garten geeignet



In jedem Garten kann Beerenobst gedeihen. Erdbeeren werden umso kleiner, je lehmiger ihr Boden ist. Sie fhlen sich in der vollen Sonne am wohlsten, mssen an heien Tagen aber gegossen werden, da sie flach wurzeln und daher leicht austrocknen. Auch Johannisbeeren, Himbeeren und Brombeeren knnen kaum genug Wrme und Licht bekommen und lieben sonnige Standorte. Viele Sorten knnen am Spalier gezogen werden, Johannisbeeren lassen sich teilweise zu kleinen Bumchen ausbilden, und nichts wchst schneller zur Dornrschenhecke als wilden Brombeeren.

Echte Heidelbeeren und die weniger anspruchsvollen Blaubeeren lieben schattige Pltzchen, nasse Fe und die Gesellschaft von Bumen, Stauden und anderen Struchern. Da die meisten Beerenstrucher klein bleiben, dabei aber sehr alt werden knnen, sind die Rnder von Garten und Beet ideale Standorte. Hier erfordert das Beerenobst keine besondere Vorsicht oder komplizierte Manver beim Rasenmhen.

Zur gesunden und vitaminreichen Ernhrung leisten Beeren einen wichtigen Beitrag. Wer Beerenobst weiterverarbeiten mchte, stt ber das Internet und auch in Bchern auf zahlreiche kstliche Rezepte die zum Ausprobieren einladen. Ob fr Kuchen, Gebcke, frische Obst-Smoothies, Marmelade, Gelees oder auch Sfte, Beeren sind vielseitig einsetzbar.
 
Produkte vergleichen

电子游艺哪个平台最火

mqd9mpy.chinazhishaji.cn| mqd9mpy.deweier.cn| mqd9mpy.666no.cn| mqd9mpy.gzrsx.cn| mqd9mpy.3332923.cn| nqd9mpy.dfhcx.cn|